Ein ganz gewöhnlicher Tag in Watt-Regensdorf

Ich freue mich jeden Morgen aufzustehen und zur Firma, in der ich arbeite, fahren zu können. Sie liegt nur 5 km von meinem Haus entfernt und bei schönem Wetter fahre ich natürlich mit dem Rad. Regnet es oder ist es sehr kalt, dann fahre ich im Auto. Bei Schnee fühle ich mich dann doch sehr viel sicherer in meiner Blechkiste!

Das Frühstück ist wichtig für mich

Eier-Sandwiches oder -Wraps mit oder ohne magerem Putenschinken sind eine große Proteinquelle, die helfen wird, den Blutzuckeranstieg zu verlangsamen, der vom Brot herrührt.
Ich mache mir gerne ein Vollkornbrot-Sandwich mit Eiern und Schinken und auch ein bisschen Kale.

Oder ich haue mir 2 Eier in die Pfanne und mache mir dann einen strammen Max. Ich brauche ein starkes Frühstück, denn ich bekomme dann erst wieder mittags um 1 eine neue Mahlzeit.

Oft mache ich mir auch ein Müsli mit griechischem Joghurt und Früchten, wenn ich weniger Zeit morgens habe oder ich keine Lust habe, wieder Eier zu essen!

Der Weg zum Büro

Ich wohne ca. 5 Kilometer von meinem Arbeitsplatz entfernt. An schönen Tagen fahre ich gerne mit dem Fahrrad, aber bei Regen und Schnee, muss ich mein Auto benutzen. Manchmal organisieren wir uns auch zu einer Fahrgemeinschaft, um die Umwelt zu schonen. Es gibt Tage, an denen ich nicht ins Büro fahre, sondern zu einem der Lagerhäuser oder zu unserem Fuhrpark. Dann muss ich mein Auto nehmen!

Abends – gemütlich zu Hause

Ich liebe es, gemütliche Abende zu Hause zu verbringen. So komme ich gegen 6 heim und mache mir erst einmal etwas zu essen. Das kann Pasta sein oder eine gute Brotzeit. Ich liebe Käse und Aufschnitt, sodass ich auch gerne abends kalt esse.

Danach suche ich mir eine meiner Lieblingsserien im Fernsehen oder in Netflix. Ich mag besonders Krimis oder solche Serien, die mit seltsamen Fällen zusammenhängen. Zum Beispiel gibt es da eine amerikanische Serie, die Scorpion heißt und die ich gerne sehe, aber auch Elementary (der moderne Sherlock Holmes in New York) oder Crossing Lines.

Danach gehe ich schlafen, aber spiele noch ein wenig in einem Online-Casino auf meinem Handy. Ich benutze das Spin Palace Casino, eines der preisgekrönten Online-Casinos in der Schweiz.

Man meldet sich einfach an, eröffnet ein Benutzerkonto und gibt die bevorzugte Zahlungsart ein, sodass man mit Echtgeld spielen kann. Es gibt aber auch für alle Automatenspiele den Demo Modus, bei dem man mit geschenktem Spielgeld spielt und nicht sein Eigenes benutzen muss. Klar, man bekommt auch die Gewinne nicht ausgezahlt. Es kommt auf meine Stimmung an, ob ich mit Echtgeld spiele oder nur so schnell ein bisschen umsonst zocke.

Mein Lieblingsspiel: Tomb Raider 2

Der Tomb Raider 2 Slot ist eine Erweiterung des originalen Tomb Raider von Microgaming und ist jetzt als Flash Slot erhältlich. Es ist grafisch reich, mit tollen Animationen und hat nicht weniger als 3 separate Bonusrunden. Zwei davon sind Free-Spin-Bonus-Features, jeder anders, aber ich möchte nicht mehr verraten! Im Hauptspiel betreten Sie Laras Welt, um Artefakte und Gold zu entdecken.

Ich spiele gerne mit diesem Slot, da er einen so richtig in die Abenteuerwelt von Lara Croft versetzt. Auch der Sound ist nicht so langweilig, wie vielleicht bei anderen Slots.

Also im Moment ist das mein Spitzenreiter und die Auszahlungsquote ist hoch, sicher wegen der 3 Bonusspiele!

Versuchen Sie es doch auch einmal mit einem Online-Casino. Es macht wirklich Spaß!